2014.7.24【德译中】极端年代的专制与民主

发表于:2014-07-24 09:22 [只看楼主] [划词开启]


Ein Jahrhundert Geschichte im Überblick: „Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme“ heißt die Ausstellung, die das Münchner Institut für Zeitgeschichte, Deutschlandradio KULTUR und die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur zum Jahr der Jahrestage 2014 gemeinsam herausgegeben 
haben. Die Ausstellung „Diktatur und Demokratie im ­Zeitalter der Extreme“ erzählt Europas 20. Jahrhundert als dramatische Geschichte zwischen Freiheit und Tyrannei, zwischen Demokratie und Diktatur. Sie lädt so zu einer 
historischen Ortsbestimmung ein, zu der das Jahr 2014 herausfordert. Die Ausstellung präsentiert zahlreiche Fotos aus europäischen Archiven. Autoren der Schau sind 
der Direktor des Münchner Instituts für Zeitgeschichte, Prof. Dr. Andreas Wirsching, und dessen Kollegin Dr. Petra 
Weber. Kuratiert wurde die informative Ausstellung von Dr. Ulrich Mählert von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. DeutschlandradioKULTUR steuert 
25 zeithistorische Audiodokumente bei, die mittels QR-Codes abgerufen und angehört werden können. Die Ausstellung wird im Lauf des Jahres an 3000 Orten in Deutschland und im Ausland gezeigt. Im Februar war die Schau zum Auftakt(开始) bereits(已经) im Lichthof(露天大厅)des Auswärtigen Amts in BERLINzu sehen. Auf den folgenden Seiten drucken wir mit freundlicher Genehmigung(批文) der Herausgeber(出版) die zentralen Texte der Ausstellung ab(应刷). Sie geben einen kompakten(紧密的) Überblick über die Geschichte der vergangenen 100 Jahre mit Schwerpunkt (重点)auf Deutschland und Europa. Die Schaubilder der Ausstellung in deutscher Sprache können gegen eine Schutzgebühr(保护费) von 50EURO bei der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur bestellt werden; Druck­daten in mehr als zehn Fremdsprachen werden für Kulturmittler im Ausland kostenlos zur Verfügung gestellt.


一个世纪的历史大致是这样的:“极端年代的专制与民主”。这是慕尼黑当代史研究所、德国文化广播电台、东德共党专制政权调查与评鉴联邦基金会在2014年的一次纪念日上共同举办的一个展览。这个名为“极端年代的专制与民主”的展览给我们介绍了一段发生在二十世纪欧洲的介于自由和暴政、介于民主和专政的有趣的历史。Sie lädt so zu einer 
historischen Ortsbestimmung ein, zu der das Jahr 2014 herausfordert. 这次展览为我们展示了许多来自欧洲档案馆的老照片。

   展会的设计者都是来自慕尼黑当代史研究所的博士:安德里亚斯·威尔辛博士、教授和他的同事佩特拉·韦伯博士。Kuratiert Kuratiert wurde die informative Ausstellung von Dr. Ulrich Mählert von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

德国文化广播电台还为这次展览捐赠了25份这段历史时期的影像文件,通过扫描二维码我们可以听到其中的内容。

   本次展览将会于今年在德国国内3000个地点以及国外展出。今年二月份,展览的开幕式在位于柏林的外交部门露天大厅举行。在以下几页中,我们也带着出版许可将一些本次展会的中心文章应刷出版。这些文章将会给我们介绍一些在过去一百年内发生在欧洲和德国大地上的一些环环相扣的重大事件。德语版的展览图片可以通过向东德共党专制政权调查与评鉴联邦基金会支付五十欧元的保护费来订购。它们还被翻译成十种他国语言来向国外的文化中介免费发放。

 

最后编辑于:2014-10-30 17:07
分类: 德语
全部回复 (1)

  • 0

    点赞

  • 收藏

  • 扫一扫分享朋友圈

    二维码

  • 分享

课程推荐

需要先加入社团哦

编辑标签

最多可添加10个标签,不同标签用英文逗号分开

保存

编辑官方标签

最多可添加10个官方标签,不同标签用英文逗号分开

保存
知道了

复制到我的社团